Eurathlon

Der Lehrstuhl Robotersysteme hat vom 17. bis 25.9. am Eurathlon 2015 teilgenommen, einem Roboterwettbewerb, der in Piombino, Italien stattgefunden hat.

Am Wettbewerb beteiligten sich insgesamt 18 Teams mit Robotern in der Luft, zu Land und im Meer, die für 9 Tage an der schönen italienischen Küste einem Katastrophen-Szenario, inspiriert vom Fukushima Störfall 2011, gestellt haben.
Als Teil des Teams ICARUS hat der Lehrstuhl Robotersysteme sich mit einem SUGV (Small Unmanned Ground Vehicle) beteiligt.

Zahlreiche Preise wurden vom Team ICARUS errungen:
- UAV Aerial Mapping und Detection: 1.
- Mobil Manipulation: 2.
- Land + Air: 2.
- Land + Sea: 2.
- Air + Land + Sea: 2.

Sonderpreise:
- Best-Preis Autonomy
- Best Multi Robot Cooperation Award
- Innovation im Bereich UAV


Link:
http://robohub.org/eurathlon-2015-announces-grand-challenge-winners/ng.