Lehrstuhl Robotersysteme

Vita

Alexander Renner wurde 1982 in Mainz geboren. Er studierte von 2001 bis 2008 Technoinformatik an der TU Kaiserslautern. Rechnerarchitekturen, Eingebettete Systeme und Robotik bildeten den Schwerpunkt seines Studiums. Im Bereich Robotik vertiefte er seine Kenntnisse durch Praktikum und Projektarbeit. Thema seiner Diplomarbeit ist die Wassererkennung zur autonomen Navigation in unstrukturierter Umgebung. Seit Sommer 2008 ist er als Promotionsstudent am Lehrstuhl Robotersysteme des Fachbereiches Informatik tätig. Umwelterkennung und lokale Navigation stellen seinen Forschungsschwerpunkt dar.

Veröffentlichungen

Sortiere nach: Autor, Jahr, Titel

  • Orientierungsbestimmung bei mobilen Robotern unter Verwendung von Magnetfeldsensoren.
    Alexander Renner und Robotics Research Lab, Department of Computer Sciences, University of Kaiserslautern
    (2006-September)
  • Water Detection for mobile Off-road Robotics.
    Alexander Renner und Robotics Research Lab, Department of Computer Sciences, University of Kaiserslautern
    (2008)
  • RAVON — The Robust Autonomous Vehicle for Off-road Navigation.
    Christopher Armbrust, Tim Braun, Tobias Föhst, Martin Proetzsch, Alexander Renner, Bernd-Helge Schäfer und Karsten Berns
    Proceedings of the IARP International Workshop on Robotics for Risky Interventions and Environmental Surveillance 2009 (RISE 2009), (2009-January 12–14)
  • RAVON – The Robust Autonomous Vehicle for Off-road Navigation.
    Christopher Armbrust, Tim Braun, Tobias Föhst, Martin Proetzsch, Alexander Renner, Bernd-Helge Schäfer und Karsten Berns
    Using robots in hazardous environments, (2010)
  • Perception of Environment Properties Relevant for Off-road Navigation.
    Alexander Renner, Tobias Föhst und Karsten Berns
    Autonome Mobile Systeme 2009, S. 201 - 208. (2009-December 3-4)

 

Zum Seitenanfang