Lehrstuhl Robotersysteme

Artos

Autonomous Robot for Transport and Service

Beschreibung

Der mobile Roboter ARTOS (Autonomous Robot for Transport and Service) wird vom Lehrstuhl Robotersysteme seit Herbst 2006 entwickelt. In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IESE sollen im BelAmI-Projekt die Integration mobiler Roboter in Ambiente Assisted Living Umgebungen untersucht werden. Als Applikation können teleoperierte Notfallerkennung, sprachbasierte transaktive Systeminteraktion und Transportunterstützung genannt werden. Daneben werden der mechanische Aufbau für optimalen Einsatz in Wohumgebungen, Akzeptanzbetrachtungen bzgl. des Designs, Elektronik und Motorregelung sowie Lokalisierung, statische und dynamische Bahnplanung als klassische Aufgaben der Robotik adressiert.

Bilder

Videos

Technische Daten

Länge55 cm
Breite33 cm
Höhe26 cm
Gewichtca. 25 kg
Nutzlastca. 50 kg
Energieversorgung2 Blei-Akku's, je 12V und 10 Ah
Laufzeit2 Stunden
AntriebDifferenzialantrieb mit 2 Faulhaber 2657WO24CR Elektromotoren
Räder2 aktiv auf die Mittelachse, 2 passiv vorne und hinten
Max. Geschwindigkeit50 cm/s
Max. Beschleunigung25 cm/sq.s
SteuereinheitenMotorola DSP 56F803
RechnerIntel Core2Solo, CAN Interface
MultimediaSpeakers, microphone, serial display, TTS
CameraAxis PTZ

Publikationsliste

Hier erscheinen demnächst die zugehörigen Publikationen.

Zum Seitenanfang